Familiengericht EmmendingenArbeitskreis Elternkonsens

Im Arbeitskreis Elternkonsens treffen sich ca. 2-3 mal im Jahr Angehörige der verschiedenen an der familienrechtlichen Auseinandersetzung beteiligten Professionen zu Arbeitskreissitzungen. Dabei werden Fragen zur allgemeinen Vorgehensweise auch zum Zwecke der Optimierung der Zusammenarbeit erörtert und Problemlösungen erarbeitet.

Eltern sollten sich zunächst nicht an das Familiengericht, sondern in erster Linie an das Jugendamt oder die Familienberatungsstelle wenden, da dem Familiengericht keine primäre Beratungsfunktion zukommt. 

Informationen und Ansprechpartner

Merkblatt Trennung oder ScheidungPDF222KB